Antrag auf Gewährung eines Kreiszuschusses für die Vergütung nebenberuflicher ÜbungsleiterInnen, VereinsmanagerInnen und JugendleiterInnen mit staatlicher Anerkennung für den Einsatz in den Vereinen in dem Jahr 2020

Sportvereine im Rhein-Neckar-Kreis können einen Zuschuss für lizensierte Übungsleiter hier beantragen. 

  • Lizensierte Übungsleiter erhalten einen Zuschuss in Höhe von 1,50 € pro geleisteter Übungsstunde.
  • Es können maximal 120 € pro Übungsleiter abgerechnet werden (entspricht 80 Std.).  
  • Der Sportkreis sammelt die Anträge und leitet diese an den Rhein-Neckar-Kreis weiter. Daher wird der Antrag beim Sportkreis gestellt.
  • Sportvereine im hessischen Bereich des Sportkreises und des Stadtgebiets Mannheim sind leider von dieser Zuschussmöglichkeit ausgeschlossen, da sie nicht zum Rhein-Neckar-Kreis gehören.

Um den Antrag digital zu stellen, füllen Sie bitte das Formular unten aus und fügen die „Auszahlungsinformation Lizenzbezuschussung“ aus dem BSBnet als Excel-Datei (nicht als PDF) beiEine PDF-Anleitung hierzu finden rechts unterhalb der Box oder hier als Download.

Sie erhalten in ein paar Minuten nach Ihrem Versand als Nachweis eine Mail an das von Ihnen angegebene E-Mail Konto. Falls Sie es nicht finden, schauen Sie bitte in Ihrem Spam Ordner nach.

 

Online Meldung

Antrag - Angaben zum Verein:
Nur Vereinskonto angeben!

Die Anleitung zum Export der EXCEL Datei aus dem BSB-net „Auszahlungsinformation Lizenzbezuschussung“ finden Sie oben rechts zum Download. Bitte beachten Sie unbedingt, dass wir die EXCEL Datei benötigen.

Anleitung zum Export der „Auszahlungsinformation Lizenzbezuschussung“ als Excel-Datei