Schulungen der Sportkreisjugend

Junghelferprojekt

Das Junghelferprojekt ist ein modular aufgebautes Schulungsangebot, bei dem Jugendliche ab 15 Jahren innerhalb von drei Jahren in überfachlichen Themen der Jugendarbeit ausgebildet werden. Die Module umfassen die Schwerpunkte „Grundlegende Einführung in die Jugendarbeit“, „Freizeiten gestalten“ und „Gruppengroßspiele“. Das Junghelferprojekt ist als JuLeiCa-Lizenzlehrgang anerkannt.

Bewerben können sich interessierte Jugendliche im Alter von 15 oder 16 Jahren. Da sich in der Regel mehr Interessierte anmelden als Plätze zur Verfügung stehen bitten wir darum ein Motivationsschreiben einzureichen.

Sportkreisjugend-Academy

Die Sportkreisjugend-Academy bietet den in der sportlichen Jugendarbeit Tätigen in zahlreichen Seminaren die Möglichkeit sich zielgerichtet zu so unterschiedlichen Themen wie Ernährung im Sport, Erste Hilfe, Vielfalt im Sport und rund um verschiedene pädagogische Fragestellungen fortzubilden. Für die Jugendleiter, Trainer, Übungsleiter, Betreuer und die rund 65.000 Kinder und Jugendlichen bis 27 Jahren ist es wichtig sich über Jahre hinweg ein immer größeres Wissen anzueignen. Die Sportkreisjugend-Academy bündelt dieses Wissen und lässt mit ihrem Kongresscharakter außerdem neue Netzwerke unter den Teilnehmern entstehen. Sie wird anerkannt als Fortbildung für Lizenzen der BSJ.

Aktuelle Seminare und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Die Badische Sportjugend bietet viele spannende Schulungsangebote im Jugendbereich. Weitere Informationen finden Sie hier.