Zuschussanträge für den Einsatz von Übungsleitern, Vereinsmanagern und Jugendleitern in 2019 können ab sofort gestellt werden

Ab heute können Sportvereine im Rhein-Neckar-Kreis einen Zuschuss für die Vergütung nebenberuflicher ÜbungsleiterInnen, VereinsmanagerInnen und JugendleiterInnen beantragen. Mithilfe eines neuen Online-Verfahrens auf unserer Homepage soll die Antragsstellung für alle Beteiligten erleichtert werden.

  • Lizensierte Übungsleiter erhalten einen Zuschuss in Höhe von 1,50 € pro geleisteter Übungsstunde.
  • Es können maximal 120 € pro Übungsleiter abgerechnet werden (entspricht 80 Std.).  
  • Der Sportkreis sammelt die Anträge und leitet diese gebündelt an den Rhein-Neckar-Kreis weiter. 
  • Sportvereine im hessischen Bereich des Sportkreises und des Stadtgebiets Mannheim sind leider von dieser Zuschussmöglichkeit ausgeschlossen, da sie nicht zum Rhein-Neckar-Kreis gehören.


Weitere Informationen zur Antragsstellung erhalten Sie direkt beim: Online-Antrag