Jurysitzung zur Wahl der Sportler des Jahres

Eine der vielfältigen Aufgaben des Sportkreises ist die Durchführung der Wahl der Sportler des Jahres in der Stadt Mannheim. Hierzu werden im Vorfeld in der Geschäftsstelle Vorschläge für Ehrungswürdige entgegen genommen und geprüft. Wenige Wochen vor der großen Sportlerehrung findet dann in den Räumen des Sportkreises die Auswahl-Sitzung statt. Die Jury besteht aus Vertreterinnen und Vertretern des Sports, der Verwaltung, der Politik und der Medien.

Am gestrigen Dienstag Abend war es dann soweit: Dem Auswahlgremium wurden die Kandidaten mit ihren Jahreserfolgen präsentiert und zur Wahl gestellt. Die Entscheidung fiel auch in diesem Jahr nicht leicht, aber am Ende stand eine Sportlerin, ein Sportler und eine Mannschaft des Jahres fest. Wer dies im Einzelnen ist, darf natürlich im Vorfeld nicht verraten werden. Am 20. März wird die Ehrung durch Bürgermeister Quast im CinemaxX-Kino vorgenommen werden. Bis dahin bleibt es spannend, denn alle Jurymitglieder unterliegen natürlich der Pflicht zur Geheimhaltung!