FV 08 Hockenheim erhält das goldene KLEEblatt

In der 24. KLEEblatt-Saison 2019/20 erhielt der FV 08 Hockenheim nun bereits zum sechsten Mal in Folge das Qualitätssiegel des Badischen Fußballverbands in Gold für seine hervorragende Vereinsarbeit. KLEE steht dabei für

  • Kinder- und Jugendfreundlichkeit
  • Leistungsförderung
  • Ehrenamtlichkeit
  • Engagement für Freizeit- und Breitensport.

Maßgeblich für die Vergabe des Prädikats in Gold nach Hockenheim waren sicherlich auch in der Saison 2019/20 die Aktionen der Nachwuchstrainer Sebastian Filbert, Lennart Heisig und Max Humbert, des Jugendleiters Thorsten Wagner sowie der drei FSJler Niklas Feuerstein, Samuel Moll und Cédric Zimmermann. Dieses Team führte trotz der pandemiebedingten Einschränkungen durch Corona und unter erschwerten Bedingungen gemeinsam und sehr erfolgreich zahlreiche Aktionen wie bspw. Fußballtage, Spielfeste und die Kooperation mit Schulen und Kindergärten außerhalb und innerhalb des Vereins durch.

Das FSJ-Team betreut in den Hockenheimer Schulen mehr als 20 Schulsport-AGs mit ca. 200 Kindern pro Jahr.

Durch seine Aus- und Weiterbildungsstrategie verfügt der Verein inzwischen über mehr als 30 ausgebildete und zumeist lizenzierte ehrenamtliche Trainer. In den vergangenen fünf Jahren konnte der FV 08 Hockenheim die Anzahl seiner Mitglieder im Jugendbereich von 145 auf ca. 300 mehr als verdoppeln und benötigt als einer der wenigen Vereine im Fußballkreis Mannheim keine Spielgemeinschaften mehr, um eigene Jugendmannschaften im Ligabetrieb zu melden. Teams aller Altersklassen von Bambini Minis (3-4 J) bis A-Jugend sind im FV 08 vertreten. Zu Recht ist der Verein stolz auf diese positive Entwicklung, die nur durch das großartige ehrenamtliche Engagement einer großen Anzahl von Trainern, Eltern und Helfern möglich ist.

Anfang 2018 besuchte der damalige DFB-Präsident Reinhard Grindel zusammen mit dem DFB-Vizepräsidenten Ronny Zimmermann den FV 08 Hockenheim, um sich selbst einen Eindruck von dieser vorbildlichen Jugendarbeit vor Ort beim FV 08 zu machen. Später schrieb Grindel über seinen Besuch: „In Hockenheim wird nicht über Infrastruktur-Probleme gejammert, sondern angepackt. Das finde ich so bemerkenswert. Hochachtung und Kompliment, wie der FV yrr08 Hockenheim sich um den Nachwuchs kümmert.

Für den 1. Vorsitzenden des FV 08 Hockenheim, Matthias Filbert, ist dies nun bereits das sechste Mal in Folge, dass er als Projektleiter und Vorstand das Goldene KLEEblatt als Bestätigung für die hervorragende Vereinsarbeit des FV 08 entgegen nehmen kann. In diesem von Corona beeinflussten Jahr erfolgte die Übergabe leider nicht im Rahmen eines Festaktes wie in den Vorjahren, vereinsintern lud der Vorsitzende aber seine Projektbeteiligten zu einem Abendessen ein, um das sechste Kleeblatt gebührend zu feiern.

Matthias Filbert selbst wird Ende Oktober 2020 nach siebeneinhalb Jahren aus dem Amt des 1. Vorsitzenden beim FV 08 ausscheiden. Er blickt dann auf eine beeindruckende Ehrenamtskarriere zurück: Mit seinem Jugendkonzept erhielt er 2017 den Ehrenamtspreis des Badischen Fußballverbands, 2018 den DFB-Ehrenamtspreis und die Mitgliedschaft im Club 100 sowie den Ehrenamtspreis der Stadt Hockenheim.

Auch wenn Matthias Filbert seine langjährigen Erfahrungen nach einer Verschnaufpause künftig stärker im Verband statt im Verein einbringen will, ist er sicher, dass seine Nachfolger in Hockenheim die positive Entwicklung der letzten Jahre weiterführen und viele neue Gestaltungsideen einbringen werden.

Der Sportkreis Mannheim freut sich mit den Vereinsverantwortlichen sehr über die erneute Auszeichnung mit dem Goldenen KLEEblatt und gratuliert herzlich.

Sportkreis @ Social Media

Sportkreis-Spendenbutton

Möchten Sie den Sportkreis mit einer Spende unterstützen?

VR Bank Rhein-Neckar                                 
DE44 6709 0000 0002 3755 08                                 

Oder alternativ mittels Paypal oder Kreditkarte über unten stehenden Button! Vielen Dank!

Hinweis: Bei Bezahlung mit Kreditkarte zunächst den Betrag eingeben und dann das Feld "Kreditkarte" auswählen.